Sie befinden sich hier

Inhalt

Verbandssatzung

Beitragssatzung zur Entwässerungssatzung (BS-EWS)

Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung (GS - EWS)

Wichtige Änderungen der Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung (GS – EWS) auf einen Blick

neu: Die Einleitungsgebühr für Schmutzwasser beträgt ab 01.01.2017 2,52 € pro m³ Abwasser.
bisher: 2,47 € pro m³ Abwasser

neu: Für Schmutzwassereinleitungen von Grundstücken, deren Einleitung in die öffentliche Entwässerungseinrichtung eine Vorklärung oder sonstige Vorbehandlung auf dem Grundstück verlangen, beträgt ab 01. 01. 2017 die Einleitungsgebühr Schmutzwasser 1,52 Euro pro m³ Abwasser.
bisher: 1,42 Euro pro m³ Abwasser

neu: Für Schmutzwassereinleitungen von Grundstücken, deren Einleitung in die öffentliche Entwässerungseinrichtung eine biologische Klärung auf dem Grundstück verlangt, beträgt ab 01. 01. 2017 die Einleitungsgebühr für Schmutzwasser 1,20 Euro pro m³ Abwasser.

neu: Die Einleitungsgebühr Niederschlagswasser beträgt ab 01. 01. 2017 0,24 Euro pro m² entwässerte Grundstücksfläche pro Jahr.
bisher: 0,22 Euro pro m² entwässerte Grundstücksfläche pro Jahr.

Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Straßenoberflächenentwässerung

Gebührensatzung zur Wasserbenutzungssatzung (GS – WBS)

Verwaltungskostensatzung

Kontextspalte